Referenz "Fördermittel für den ÖPNV-Modellprojekt in Mitteldeutschland"

 

Die Situation: Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur BMVI publizierte Anfang 2021 einen Förderaufruf für die Förderrichtlinie „Modellprojekte im ÖPNV“, die mit einem Volumen von 250 Mio EUR Konzepte zur Reduktion der CO2-Emissionen im Verkehrsbereich fördert. Die Verbesserung der Angebots- und Betriebsqualität (z. B. Taktverdichtungen, Entwicklung von On-Demand-Diensten), die Entwicklung attraktiverTarife (z. B. 365-Euro-Jahrestickets, Job-Tickets) und die Vernetzung von Auskunfts- und Vertriebssystemen (z. B. Mobilitätsplattformen und deren Verknüpfung) standen im Fokus der Förderung. Eine der größten mitteldeutschen Verkehrsgesellschaften plante mit einem holistischen Konzept zur nachhaltigen  regionalen Pendlermobilität einen Förderantrag einzureichen. Pro Antragsteller konnten nicht rückzahlbare Zuschüsse in Höhe von 30 Mio EUR beantragt werden.
 

Die Lösung: Service Wirtschaftsförderung Jäckel & Rock (SerWiFö J&R/beide Geschäftsführerinnen des Unternehmens, Anna M. Jäckel und Sibylle Rock, sind u.a. ausgebildete Fördermittelmanagerinnen) übernahmen die Entwicklung des Gesamtkonzeptes unter förderrelevanten Gesichtspunkten, schrieben alle Antragstexte, namen die notwendigen Risikobewertungen vor, entwickelten das Geschäftsmodell für die Periode nach der Förderung, stimmten das Konzept mit allen Konsortialpartnern ab und bereiteten sämtliche Antragsunterlagen für die Antragstellung des zweistufigen Verfahrens vor.
 

Der Kundennutzen:  Der Antragsteller konnte ein ca. 40 Mio EUR umfassendes Verkehrskonzept für den nachhaltigen Umstieg vom motorisierten Individualverkehr (MIV) auf den ÖPNV in einer der pendlerstärksten Industrieregionen Mitteldeutschlands zur Förderung einreichen, das mit einer Förderquote von bis zu 95% an nicht-rückzahlbaren Zuschüsse ausgeschrieben war.

 

Service Wirtschaftsförderung

Jäckel & Rock


Büro Künzell
Anna M. Jäckel

Albert-Einstein-Str. 7
D-36093 Künzell
+49 (0) 173 / 66 39 047
amj@service-wirtschaftsfoerderung.de

 

Büro Tübingen
Sibylle Rock
Cowork Group Gründersaal
Jurastr. 27/1
D-72072 Tübingen

+49 (0) 176 / 31 59 29 93

sr@service-wirtschaftsfoerderung.de

Mitgliedschaften

Druckversion Druckversion | Sitemap
2021 © Service Wirtschaftsförderung Jäckel & Rock